Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Pastor Rainer Karstens (St. Marien), Pastorin Christiane Zimmermann-Stock (Büdelsdorf), Pastorin Claudia Heynen (St. Jürgen), Pastorin Janina Boysen (Christkirche) und Propst Matthias Krüger (von links) sind gespannt, wie die neuen Gottesdienstzeiten ankommen.

29.08.2018

Rendsburg/Büdelsdorf – Die vier Kirchengemeinden in Rendsburg und Büdelsdorf arbeiten künftig noch enger zusammen. Deutlich wird dies ab Anfang September durch die veränderten Gottesdienstzeiten in den Kirchengemeinden Büdelsdorf, St. Jürgen Rendsburg, St. Marien Rendsburg und der Christkirchengemeinde Rendsburg-Neuwerk. „Unser erklärtes Ziel ist es, dass in den Kirchen der Region an jedem Sonntag auch weiterhin verlässlich Gottesdienste gefeiert werden können“, sagt Pastor Rainer Karstens von der Kirchengemeine St. Marien. Zunächst werden für eine Probezeit von sechs Monaten die Zeiten so verändert, dass ein Pastor oder eine Pastorin an einem Vormittag zwei Gottesdienste feiern kann.

Dabei seien die Vorlieben der Gemeinden ebenso bedacht worden wie langjährige Traditionen, andere Verpflichtungen von Beteiligten wie auch eine Vielzahl an Gottesdiensten aus besonderen Anlässen, erläutert Pastorin Claudia Heynen von der Kirchengemeinde St. Jürgen Rendsburg. Nun ist ein Plan erstellt worden, der in den kommenden Monaten erprobt werden soll und bei dem insbesondere die Büdelsdorfer Gemeinde mit St. Jürgen und die Christkirchengemeinde mit St. Marien kooperiert.

„Immer wieder soll die Gemeinde nach dem Gottesdienst befragt werden“, sagt Pastor Michael Grabaske von der Kirchengemeinde Büdelsdorf. Die Probephase werde im Februar ausgewertet. Es sei klar, dass Veränderungen von Gewohnheiten nie einfach sind, sagt Pastor Karstens. Als vor zehn Jahren die Gottesdienstzeiten der Kirchengemeinde St. Marien verändert wurden, gab es zunächst auch Vorbehalten. „Es hat sich eingespielt. Das ist eine gute Erfahrung für uns gewesen“, sagt er.

Neben Änderungen der Zeiten am Sonntagmorgen gibt es auch eine Neuerung: Künftig soll an jedem ersten Sonntag im Monat in der Bugenhagenkirche um 18 Uhr ein Abendgottesdienst stattfinden, der alle zwei Monate von der Jugendkirche Rendsburg gestaltet wird. Sie ist ebenfalls ein Projekt der Region, in dem die Rendsburger Kirchengemeinden mit den Gemeinden aus Westerrönfeld und Osterrönfeld zusammenarbeiten.

Ein Grund für die Zusammenarbeit der Kirchengemeinden ist, dass es künftig schwieriger werden wird, frei werdende Pfarrstellen zu besetzen. Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), zu der auch der Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde mit seinen 37 Kirchengemeinden gehört, wird nach derzeitigem Stand in zehn Jahren noch etwa 60 Prozent der derzeitigen Pfarrstellen besetzen können. Hinzu kommen Ausfälle aufgrund von Krankheiten, Schwangerschaften oder Elternzeiten, die bereits jetzt ins Gewicht fallen. Propst Matthias Krüger, der für die Propstei Rendsburg verantwortlich ist, begrüßt die Zusammenarbeit der Gemeinden. „Ich freue mich, dass die Probezeit zustande gekommen ist“, sagt er. 

An folgenden Zeiten finden in den beteiligten Kirchengemeinden ab Anfang September die Gottesdienste statt:

Christkirchengemeinde Rendsburg-Neuwerk

9.45 Uhr, Christkirche

Kirchengemeinde St. Jürgen Rendsburg

10.30 Uhr, St. Jürgen

Kirchengemeinde Büdelsdorf

9.30 Uhr, Auferstehungskirche (außer am ersten Sonntag des Monats)
9.30 Uhr, Kreuzkirche (am ersten Sonntag des Monats)
10.30 Uhr, Ortsbegegnungstätte Rickert (letzter Sonntag im Monat)

Kirchengemeinde St. Marien Rendsburg

9.30 Uhr, Bugenhagenkirche (außer am ersten Sonntag des Monats)
11 Uhr, St. Marien
18 Uhr, Bugenhagenkirche (am ersten Sonntag des Monats)

Interessante Links

Kirchenkreis Plön-Segeberg
Kirchenkreis Nordfriesland
Kirchenkreis Dithmarschen
Kirchenkreis Hamburg
Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg
Kirchenkreis Mecklenburg-Vorpommern
Nordschleswigsche Gemeinde
Kirche für Kinder
Trauernetz - ein Angebot der evangelischen Kirche
Informationen über evangelische Bildungsangebote
Telefonseelsorge
Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf
Kirchenkreis Schleswig-Flensburg
Evangelische Kirche in Deutschland
Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland
Kirchenkreis Altholstein
Kirchenkreis Ostholstein

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Die Website kkre.de verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.