Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

St. Nicolai ohne Gestühl. (Foto: Michael Jordan)

26.02.2019

Eckernförde - Vom 4. bis 24. März können alle Besucherinnen und Besucher die St. Nicolai-Kirche in einzigartiger Weise als Wandelkirche erleben. Alles Gestühl wird aus der Kirche entfernt, ein Freiraum entsteht. Die Spiritualität des Raumes anders erleben: umhergehen, genauer hinschauen, verweilen, wo man möchte … die Wandelkirche ermöglicht das in besonderer Weise.

Tagsüber möchte die Gemeinde während dieser drei Wochen die Kirche täglich zwischen 10 und 17 Uhr öffnen. Damit dies möglich sein kann, werden Kirchenwächterinnen und Kirchenwächter gesucht, die der Kirche ihre Zeit schenken. Wer dazu Lust hat, melde sich im Kirchenbüro bei Frau Schmidberger-Hübscher (Tel.: 04351 - 712374; E-Mail) und nenne den entsprechenden Tag und Zeitraum. Es sind keine vorherigen Kenntnisse notwendig, sondern lediglich die Bereitschaft, anderen durch das Öffnen der Kirche eine Freude zu bereiten. Es gibt Einführungen wie beispielsweise am Montag, 4. März, um 11 Uhr.

Im Rahmen der Wandelkirche werden besondere Gottesdienste und Veranstaltungen stattfinden. Jugendliche können zur „Frühschicht“ kommen (mittwochs um 6.15 Uhr); es gibt Kirchenführungen bei Kerzenschein (6.3. und 15.3., jeweils 21 Uhr); neue spirituelle Erfahrungen kann man bei einem getanzten Gebet machen (13.3., 20 Uhr); ein Vortrag über „Nahtoderfahrungen“ verspricht interessante Informationen und Gespräche (14.3., 19.30 Uhr); die Senioren treffen sich (15.3., 15 Uhr, Turmcafé). Und wer Lust zum „Offenen Singen“ mit Katja Kanowski hat, kommt am 19.3. um 19.30 Uhr in die Wandelkirche. Das komplette Programm ist unter www.sankt-nicolai.de zu finden und steht ebenfalls weiter unten. Auf der Website der Kirchengemeinde sind auch die Möglichkeiten zusammengefasst, wie die Besucherinnen und Besucher sich informieren können.

Ein Hinweis: Bei Vorträgen, Konzerten und Gottesdiensten werden Stühle aufgestellt.

Programm der Wandelkirche: 4. bis 24. März 2019

  • Frühschicht für Jugendliche: mittwochs, 6.3. bis 17.4., 6.15 Uhr
  • Kirchenführungen bei Kerzenschein: 6.3. und 15.3., jeweils 21 Uhr, Pastor Homrighausen
  • Evensong: 8.3., 18 Uhr, Gesungener Abendgottesdienst in anglikanischer Liturgie, mit Pastor Homrighausen und St. Nicolas Singers
  • „Mal ehrlich! Sieben Wochen ohne Lügen“: Gottesdienst am 10.3., 10 Uhr, Pastor Schiller und der St. Nicolai-Posaunenchor
  • Getanztes Gebet: 13.3., 20 Uhr mit Christine Pechan
  • Vortrag und Gespräch: Nahtoderfahrungen, Prof. Popkes, CAU Kiel: 14.3., 19.30 Uhr
  • Seniorennachmittag: 15.3., 15 Uhr, Pastor Homrighausen
  • Kirchenführung: 15.3., 18 Uhr, Pastor Homrighausen
  • Gospelkonzert, Gospelchor Friedrichstadt: 16.3., 17 Uhr
  • Predigt in Eiche - ein Wandelgottesdienst auf Gudewerths Spuren: 17.3., 10 Uhr, mit Pastor Homrighausen
  • Offenes Singen und Tönen: „Wie muss es da wohl klingen?“: 19.3., 19.30 Uhr mit Katja Kanowski und dem St. Nicolai-Chor
  • Mitmachgottesdienst für Familien „Wir ziehen zusammen mit Jesus in Jerusalem ein“: 24.3., 10 Uhr, Pastor Jordan zusammen mit der KiTa und dem Spatzenchor

Interessante Links

Kirchenkreis Plön-Segeberg
Kirchenkreis Nordfriesland
Kirchenkreis Dithmarschen
Kirchenkreis Hamburg
Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg
Kirchenkreis Mecklenburg-Vorpommern
Nordschleswigsche Gemeinde
Kirche für Kinder
Trauernetz - ein Angebot der evangelischen Kirche
Informationen über evangelische Bildungsangebote
Telefonseelsorge
Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf
Kirchenkreis Schleswig-Flensburg
Evangelische Kirche in Deutschland
Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland
Kirchenkreis Altholstein
Kirchenkreis Ostholstein

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Die Website kkre.de verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.