Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Es werde bunt!

Das Projektbüro „Grüner Hahn“ steht mit Rat und Tat zur Seite: Hier sammelt FÖJlerin Lena Ahlemann Wildsaatgut der Besenheide, Blume des Jahres 2019“.

Artenschutzprojekt „Blütenhöfe21“ startet im Kirchenkreis

Ab diesem Jahr blüht und summt und brummt es! Derzeit werden bereits auf elf Kirchhöfen und Friedhöfen des Kirchenkreises Rendsburg-Eckernförde Blühwiesen und artenreiche Säume angelegt, Bäume und Blumenzwiebeln gepflanzt. Dies geschieht zur Bewahrung der heimischen Artenvielfalt. Insbesondere ist es ein Beitrag der Kirche dazu, dem Rückgang der Insektenpopulationen Einhalt zu gebieten.

Neben Fördermitteln aus dem Innovationsfonds dürfen sich die Projektteilnehmer über Sachspenden freuen: Wildblumen aus dem Projekt „Blütenmeer 2020“, Saatgut aus der Initiative „Schleswig-Holstein blüht auf“, Apfelbäume von Jochen Bock. Lassen Sie sich von uns beraten!

Links zum Thema

 

 

Noch prägen vielerorts artenarme Moosrasen und Landschaftsrasen das Bild.
Bunte Wildblumen – wie hier auf Flächen der Stiftung Naturschutz – wünschen sich immer mehr Kirchengemeinden. (Foto: Dr. Björn Rickert, Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein)

Interessante Links

Kirchenkreis Plön-Segeberg
Kirchenkreis Nordfriesland
Kirchenkreis Dithmarschen
Kirchenkreis Hamburg
Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg
Kirchenkreis Mecklenburg-Vorpommern
Nordschleswigsche Gemeinde
Kirche für Kinder
Trauernetz - ein Angebot der evangelischen Kirche
Informationen über evangelische Bildungsangebote
Telefonseelsorge
Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf
Kirchenkreis Schleswig-Flensburg
Evangelische Kirche in Deutschland
Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland
Kirchenkreis Altholstein
Kirchenkreis Ostholstein

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Die Website kkre.de verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.