Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Blütenhöfe 21 im Kirchenkreis

Es werde bunt!

Artenschutzprojekt „Blütenhöfe21“ startet im Kirchenkreis

Ab diesem Jahr blüht und summt und brummt es! Derzeit werden bereits auf elf Kirchhöfen und Friedhöfen des Kirchenkreises Rendsburg-Eckernförde Blühwiesen und artenreiche Säume angelegt, Bäume und Blumenzwiebeln gepflanzt. Dies geschieht zur Bewahrung der heimischen Artenvielfalt. Insbesondere ist es ein Beitrag der Kirche dazu, dem Rückgang der Insektenpopulationen Einhalt zu gebieten.

Neben Fördermitteln aus dem Innovationsfonds dürfen sich die Projektteilnehmer über Sachspenden freuen: Wildblumen aus dem Projekt „Blütenmeer 2020“, Saatgut aus der Initiative „Schleswig-Holstein blüht auf“, Apfelbäume von Jochen Bock. Lassen Sie sich von uns beraten!

Links zum Thema

 

Der Kirchenkreis lädt ein zum Tauffest im August 2022 in Eckernförde

Interessante Links

Kirche im Norden