Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
02.01.2019

Rendsburg - Auch im neuen Jahr will Barbara Deuber, Trauerbegleiterin bei der Pflege LebensNah, mit Trauernden in Bewegung kommen. Los geht es am Sonnabend, 5. Januar. Fortan will sie sich wieder an jedem ersten Sonnabend im Monat um 10 Uhr mit denjenigen treffen, die vor kurzer oder längerer Zeit einen nahestehenden Menschen verloren haben. Ausgangspunkt ist die Prinzenstraße 8 in Rendsburg. Eine Stunde wollen alle sich gemeinsam bewegen, im Gehen, Laufen und Walken an der Eider. Mitzubringen sind bequeme Kleidung und bequeme Schuhe. Folgende weitere Termine stehen bereits fest: 2. Februar, 2. März, 6. April und 4. Mail. Rückfragen beantwortet Barbara Deuber unter Telefon  04331-9437-117.

Interessante Links

Kirchenkreis Plön-Segeberg
Kirchenkreis Nordfriesland
Kirchenkreis Dithmarschen
Kirchenkreis Hamburg
Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg
Kirchenkreis Mecklenburg-Vorpommern
Nordschleswigsche Gemeinde
Kirche für Kinder
Trauernetz - ein Angebot der evangelischen Kirche
Informationen über evangelische Bildungsangebote
Telefonseelsorge
Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf
Kirchenkreis Schleswig-Flensburg
Evangelische Kirche in Deutschland
Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland
Kirchenkreis Altholstein
Kirchenkreis Ostholstein

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Die Website kkre.de verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.