Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Waabs

Seit Beginn des Jahres 2020 gehört die ehemalige Kirchengemeinde Waabs zur Kirchengemeinde Schwansen. Mehr Informationen dazu sowie Kontaktdaten zu den handelnden Personen finden Sie hier.

Marienkirche Waabs

Die Marienkirche Waabs stammt in ihren Anfängen vom Ende des 14. Jahrhunderts. Besonders sehenswert sind die gotischen Marienfiguren in der Kirche sowie das kunstvoll geschnitzte Patronatsgestühl und die Wandmalereien, die den gesamten Altarraum ausfüllen. Diese Malereien stammen aus der Renaissance, wurden im Jahr 1900 stark überarbeitet und 1968 übermalt. 1997 hat sich der Förderverein Marienkirche Waabs e.V. gegründet, der es möglich machte, diese Malereien 2011 größtenteils wieder freizulegen. Bis heute unterstützt der Verein den Erhalt der Marienkirche.

Auch das Pastorat befindet sich neben der Kirche in Kleinwaabs, es stammt aus dem Jahre 1842.

 

Innenraumsanierung Marienkirche Waabs 2020

Interessante Links

Kirche im Norden