Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Auch in diesem Jahr wird in der Eider getauft.

16.06.2020

Rendsburg/Hamdorf - Corona macht vieles schwierig, aber manche Dinge können ermöglicht werden: Auch in diesem Jahr wird in Breiholz eine Eider-Taufe stattfinden. Wie die Jahre zuvor haben sich viele Eltern gewünscht, ihre Kinder in der Natur und in der Eider zu taufen. So wie Jesus im Fluss Jordan getauft wurde, sollen auch diese Kinder im Fluss den Segen Gottes erhalten.

Pastor Klaus-Peter Bregas erklärt: "Dieses Jahr müssen wir es ein wenig anders ablaufen lassen als die Jahre zuvor. War es in der Vergangenheit immer auch ein Fest für die große Gemeinde mit bis zu 400 Menschen zu den Gottesdiensten, müssen wir uns dieses Jahr auf die einzelnen Familien konzentrieren". Konkret bedeutet das: Jede der zehn angemeldeten Familien bekommt eine bestimmte Zeit, zu der ihre Taufe gefeiert wird, mit einer Dauer von 30 Minuten. Dazu darf sie alle mitbringen, die dabei sein wollen. Eine Personenzahl ist demnach nicht vorgegeben.

Der Tauf-Marathon beginnt am 21. Juni 2020 um 10.00 Uhr, durch die besonderen Regelungen werden die Feierlichkeiten bis in den Nachmittag andauern. Dieses Jahr wird Pastorin Susanne Jensen das Pastorenehepaar Frauke und Klaus-Peter Bregas wieder unterstützen. Getauft werden 10 Menschen, darunter nicht nur kleine Kinder, sondern auch Jugendliche und Erwachsene. "Wir freuen uns auf diese besonderen Gottesdienste und bitten um den Segen für alle dann Getauften mit ihren Familien", so Pastor Bregas.

Interessante Links

Kirchenkreis Plön-Segeberg
Kirchenkreis Nordfriesland
Kirchenkreis Dithmarschen
Kirchenkreis Hamburg
Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg
Kirchenkreis Mecklenburg-Vorpommern
Nordschleswigsche Gemeinde
Kirche für Kinder
Trauernetz - ein Angebot der evangelischen Kirche
Informationen über evangelische Bildungsangebote
Telefonseelsorge
Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf
Kirchenkreis Schleswig-Flensburg
Evangelische Kirche in Deutschland
Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland
Kirchenkreis Altholstein
Kirchenkreis Ostholstein

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Die Website kkre.de verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.