Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
28.11.2019

Hamburg (ce) – Zum Beginn der diesjährigen Adventszeit hat die Flüchtlingsbeauftragte der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), Pastorin Dietlind Jochims, einen Kalender mit 24 Stimmen von und über Menschen auf der Flucht zusammengestellt. Bereits zum vierten Mal rückt sie damit gemeinsam mit weiteren Engagierten und den Flüchtlingsbeauftragten in den Kirchenkreisen das Schicksal von Menschen, die ihre Heimat auf der Suche nach Frieden, einer Lebensperspektive und Schutz vor Krieg und Verfolgung verlassen haben, in den Fokus. In diesem Jahr geht es besonders um die Seenotrettung: Überlebende, Crewmitglieder der Schiffe sowie Engagierte an Land berichten in kurzen Texten von ihren eigenen Erlebnissen. Der Adventskalender ist ab dem 1. Dezember unter www.seenotrettung-adventskalender.de zu finden.

„Advent ist eine Zeit der Besinnung. Mit den persönlichen Geschichten möchten wir dem Thema Seenotrettung Gesichter geben“, betonte Dietlind Jochims. „Als Kirche müssen wir deutlich Stellung beziehen: Die zivile Seenotrettung offenbart das Versagen des staatlichen Handelns und der europäischen Politik. Lebensrettung ist kein Verbrechen, sondern Christenpflicht. Wir dürfen Menschen nicht ertrinken lassen“, sagte sie weiter.
„Die Texte hinter den 24 Türen stammen von Menschen – Samson, Bernd, Yusra oder Sharif –, die meist mit uns in Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern leben“, so Dietlind Jochims. Sie haben eindrucksvoll über ihre Flucht, ihre Hoffnungen, ihre Angst, schwierige Entscheidungen, Lebenswillen, Begegnungen, aber auch über traumatische Erlebnisse geschrieben. „Manche der Geschichten sind gut ausgegangen, andere lassen uns tief traurig und wütend zurück“, ergänzte die Flüchtlingsbeauftragte.

Hintergrund:

-    Der Adventskalender ist unter www.seenotrettung-adventskalender.de zu finden
-    Dort findet sich auch ein Link zur Aktion der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), #WirSchickenEinSchiff, die am 3. Dezember startet.

Interessante Links

Kirchenkreis Plön-Segeberg
Kirchenkreis Nordfriesland
Kirchenkreis Dithmarschen
Kirchenkreis Hamburg
Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg
Kirchenkreis Mecklenburg-Vorpommern
Nordschleswigsche Gemeinde
Kirche für Kinder
Trauernetz - ein Angebot der evangelischen Kirche
Informationen über evangelische Bildungsangebote
Telefonseelsorge
Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf
Kirchenkreis Schleswig-Flensburg
Evangelische Kirche in Deutschland
Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland
Kirchenkreis Altholstein
Kirchenkreis Ostholstein

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Die Website kkre.de verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.