Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Archiv-Details

Archivpflegerin

Silke Meyer

Vorwerksallee 14 24782 Büdelsdorf
 

Öffnungszeiten

Bitte vereinbaren Sie vor einem Besuch telefonisch oder per E-Mail einen Termin.

Sie erreichen uns telefonisch montags bis freitags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

Archivpfleger

Hans-Peter Voß

Vorwerksallee 14
24782 Büdelsdorf

Kirchenkreisarchiv

Im Kirchenkreisarchiv werden Kirchenbücher, Urkunden, Rechnungsunterlagen, Schriftwechsel und Protokolle der vergangenen Jahrhunderte aus dem Kirchenkreis und der früheren Propstei Rendsburg sowie aus dem Kirchenkreis Eckernförde und der früheren Propstei Hütten aufbewahrt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Hier lagerte unter anderem die Rendsburger Gutenberg-Bibel, die hier 1996 wiederentdeckt wurde. 

Ahnenforschung im Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde

Die Amtshandlungsbücher unserer Kirchengemeinden sind bis zur Einführung des Standesamtes (flächendeckend ab dem 1. Januar 1876) die einzigen offiziellen Dokumente über Geburten, Heiraten und Bestattungen. In den verschiedenen Kirchengemeinden reichen wenige sehr alte Bücher bis zum 30-jährigen Krieg zurück, andere beginnen um das Jahr 1700, und die Amtshandlungsbücher einiger Kirchengemeinden  beginnen erst im Jahr 1763. Durch das teilweise hohe Alter, aber auch durch die häufige Nutzung durch Familienforscher, sind manche Bücher in ihrem Erhaltungszustand gefährdet. Daher wurden die Amtshandlungsbücher der Kirchengemeinden schon vor einigen Jahren sicherungsverfilmt, und stehen den Benutzern als Mikrofiches zur Verfügung.

Die Benutzungsgebühr für das Kirchenkreisbuchamt beträgt:

  • bei einem Besuch von bis zu 4 Stunden = 5,00 Euro
  • bei einem Besuch von mehr als 4 Stunden = 10,00 Euro
  • Reader-Printer-Kopien von den Mikrofiches = 1,00 Euro pro Kopie

Sie können uns auch einen Auftrag zur Erforschung Ihrer Vorfahren geben, welchen wir gemäß der Gebührenordnung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland abrechnen werden. Wir fertigen für Sie Abschriften der gefundenen Einträge an, und Sie können zusätzlich Reader-Printer-Kopien der Einträge bekommen.

Die Gebühr für unsere Tätigkeit beträgt:

  • pro angefangener 1/2 Stunde = 25,00 Euro
  • pauschale Gebühr fürs Porto =   2,00 Euro
  • Reader-Printer-Kopien = 1,00 Euro pro Kopie

Die für die Benutzung kirchlicher Archive geltenden Vorschriften und die vollständige Gebührenordnung finden Sie hier:

Rechtsverordnung für die Benutzung kirchlichen Archivgutes in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Benutzungsordnung - ArchBenO) vom 17.01.2018

Rechtsverordnung zur Erhebung von Gebühren für die Inanspruchnahme des Landeskirchlichen Archivs (Archivgebührenordnung - ArchGebO) vom 17.01.2018

Informationen in Dänisch und Englisch.

Interessante Links

Kirche im Norden