Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Alles nur geklaut: Orgelkonzert mit Führung

Westerrönfeld – Die „Königin der Instrumente“ zeigt am Sonntag, 24.10., ab 17 Uhr in Westerrönfeld, dass sie fast alles kann. Die Orgel wurde vom Landesmusikrat Schleswig-Holstein zum Instrument des Jahres 2021 gekürt.

In der Westerrönfelder Lutherkirche kann man die Orgel nicht nur hören, sondern auch genau sehen, wie sie gespielt wird, denn die kleine feine Paschen-Orgel aus dem Jahr 1985 steht ebenerdig im Kirchenraum und obwohl sie nur über eine geringe Anzahl von Registern verfügt, steht sie ihren „großen“ Schwestern in nichts nach.

Im Westerrönfelder Konzert zeigt Kantorin Felicitas Rehbock, was die Orgel alles kann und warum sie die „Königin der Instrumente“ ist. Die Jahrhunderte alte Tradition, Instrumentalstücke aller Art auf der Orgel zu spielen, lässt Kantorin Felicitas Rehbock in diesem Konzert lebendig werden. So dürfen sich die Zuhörenden u.a. ebenso auf Mozarts „Kleine Nachtmusik“ wie auf Bearbeitungen von Volksliedern bis hin zum finnischen Tango freuen.

Außerdem gibt es noch viel Spannendes über die Funktionsweise des majestätischen Instruments zu erfahren, denn das Konzert wird mit einer kleinen Orgelführung kombiniert.

Der Eintritt zu der ca. einstündigen Veranstaltung ist frei.

Interessante Links

Kirche im Norden