Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Demokratiekolleg zur Landtagswahl 2022

Rendsburg - Die Landtagswahl in Schleswig-Holstein steht kurz bevor. Im Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde wird deshalb das bekannte Format des Demokratiekollegs neu aufgelegt. Am 21.4. um 19 Uhr in der Christkirche treffen sich Kandidat*innen aller Parteien, die aktuell mit Fraktionsstärke im Landtag vertreten sind. Dieses Mal dabei sind: Tobias Koch (CDU), Dr. Thilo Rohlfs (FDP), Eka von Kalben (Grüne), Dr. Kai Dolgner (SPD) und Lars Harms (SSW).

Im Mittelpunkt der Podiumsdiskussion steht das Thema Frieden – festgelegt wurde es vor dem Beginn des Krieges in der Ukraine. Erneut erhalten die Kandidat*innen vorab Fragen, die es in gebotener Kürze zu beantworten gilt. Anschließend wird es auch Raum für Fragen aus dem Plenum geben. Moderiert wird die Veranstaltung von Nora Steen, der theologischen Leiterin des Christian-Jensen-Kollegs (CJK) in Breklum. Veranstalter sind neben dem CJK auch das Akademiebündnis Nordkirche, das Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. sowie die ev.-luth. Kirchenkreise im Sprengel Schleswig und Holstein.

Der Kirchenkreis lädt ein zum Tauffest im August 2022 in Eckernförde

Interessante Links

Kirche im Norden