Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Neue Kompetenzen erwerben: Juleica für Erwachsene

  • Welches Wissen ist notwendig, um Gruppen zu leiten? Ein neuer ZeKiD-Kurs für Erwachsene gibt Auskunft.

Neue Kompetenzen erwerben: Juleica für Erwachsene

Rendsburg/Eckernförde – Für Jugendliche gibt es sie schon lange: Gruppenleitungskurse, um im Anschluss die Jugendleiter:innen-Card (Juleica) zu beantragen. Nun bietet das Zentrum für Kirchliche Dienste (ZeKiD) des Kirchenkreises Rensburg-Eckernförde ab April diese Fortbildung auch für Erwachsene an. Der Gruppenleitungskurs vermittelt in Online- und Präsenztreffen das nötige Wissen, um Gruppen zu leiten und zu begleiten. Der Kurs beinhaltet eine Methodenvielfalt, Kennenlernen von neuen Spielen, Rechte und Pflichten, Versicherungen und wichtige pädagogische Grundlagen zum Leiten einer Gruppe.

Die Module in der Übersicht:

1. Modul: Kennenlernen, Gruppen leiten: Eine Motivationsklärung

2. Modul: Eigene religiöse Sozialisation, Bausteine für die Andachtsgestaltung

3. Modul: Prävention sexualisierte Gewalt, Spielepädagogik

4. Modul: Rechtskunde: Aufsichtspflicht, Sexualstrafkunde

5. Modul: Rechtskunde: Jugendschutz, Mobbing, Datenschutz

6. Modul: Kommunikation und Entwicklungspsychologie

7. Modul: Gruppenpädagogik

8. Modul: Partizipation, Demokratiebildung

9. Modul: Abschluss und Zertifikatsübergabe

Los geht es am 26. April. Weitere acht Termine finden in der Zeit bis November statt. Die Teilnahme ist verpflichtend, um am Ende die Bescheinigung zur Beantragung der Juleica zu erhalten.

Übersicht der Termine:              

26.04.                       18:30 – 21:30 Uhr online

07.05.                       19:00 – 21:00 Uhr online

15.05.                       10:00 – 15:00 Uhr Präsenz

25.05.                       18:30 – 21:30 Uhr online

01.06.                       18:30 – 21:30 Uhr online

10.07.                       10:00 – 15:30 Uhr Präsenz

11.09.                       10:00 – 15:00 Uhr Präsenz

26.10.                       18:00 – 21:30 Uhr Präsenz

07.11.                       10:00 Uhr Gottesdienst

Einzelne Termine können gegebenenfalls im Selbststudium nachgeholt werden. Die Präsenztermine finden im Zentrum für Kirchliche Dienste, Am Margarethenhof 41, in Rendsburg statt. Referent:innen sind die ZeKiD-Mitarbeitenden Pastorin Brigitte Gottuk, Diakonin Petra Kammer, Diakonin Sabine Klüh sowie Pastor Stefan Link. Die Kosten betragen 50 Euro. Weitere Auskunft gibt Petra Kammer, Telefon 0170/7015739. Anmeldungen sind bis zum 20. April per E-Mail an sabine.klueh[at]kkre.de möglich.

Interessante Links

Kirche im Norden