Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Wahlergebnisse der ersten Synodensitzung

  • Gruppenbild der neuen Synode in der Rendsburger Christkirche
  • Der neue Kirchenkreisrat: Sabrina Müller, Arne Schmidt, Petra Kammer, Dirk Homrighausen, Matthias Krüger, Insea Eggert, Ilona Pinkenburg und Sönke Funck (von links), es fehlt: Alexandra Volkmann
  • Um sich die Wartezeit in den Auszählungspausen zu verkürzen, konnten die Synodalen die Karte des Kirchenkreises puzzeln.
  • Gewählt wurde mit Urnen und Wahlzetteln.

Rendsburg - Auf der konstituierenden Sitzung der Kirchenkreissynde am Sonnabend (10. März) ist viel gewählt worden. Neben dem Präsidium der Synode wurden auch die Mitglieder des Kirchenkreisrats sowie die von drei Ausschüssen neu bestimmt. Hier eine Übersicht über die verschiedenen neuen Gremien in der Wahlperiode 2018-2024:

Präsidium der Synode
Dr. Maike Tesch (Präses), Christian Bingel (Vizepräses), Susanne Ohm-Becker (Vizepräses)

Kirchenkreisrat, Mitglieder
Ilona Pinkenburg, Insea Eggert, Sabrina Müller, Arne Schmidt, Alexandra Volkmann, Petra Kammer, Dirk Homrighausen
Weitere Mitglieder des Kirchenkreisrates sind die beiden Pröpste Sönke Funck und Matthias Krüger

Kirchenkreisrat, stellvertretende Mitglieder
Katja Kanowski, Dr. Tjark-Siefke Kunstreich, Karsten Fabel, Nadine Heynen, Klaus Sell, Gudrun Molitor, Anna Trede

Finanzausschuss
Eva Katharina Ente, Töns Warncke, Deike Neumärker, Brigitte Ingermann, Eggert Eicke, Michael Rossdam, Hans-Joachim Schlief, Andreas Claus, Rode Zimmermann-Stock

Ökumeneausschuss
Renate Ahlmann, Silke Bockholdt, Eva Katharina Ente, Dorothea Heiland, Meike Ehlers, Hannelore Pischke, Dr. Reinhard Kamphues, Brigitte Voß, Sabine Klüh, Gudrun Molitor

Nominierungsausschuss
Dirk Homrighausen, Bärbel Jonas, Burkhard von Langendorff, Susanne Drewniok, Insea Eggert, Burkhard Herrenkind, Sievert Lassen, Christian Bingel 

Der Kirchenkreis lädt ein zum Tauffest im August 2022 in Eckernförde

Interessante Links

Kirche im Norden